Presse

Artikel in bewusster leben

Alpha-Synapsen Business® ist eine Weiterentwicklung der Alpha-Synapsen-Programmierung® und wurde von Lissy Götz speziell für Unternehmer-/innen, Selbständige und Führungspersönlichkeiten konzipiert. Alpha-Synapsen-Business® (ASP) versucht eine Brücke zu schlagen, zwischen kognitiven Wissenschaften, Geschäftspraktiken und Gehirnprogrammierung. Bereits Autoren wie Dudley Lynch und Clare W. Graves haben in den 1980er Jahren das Wissen der Funktionalität des Gehirns in ihre Management-Strategien integriert. Dudley Lynch schreibt in seinem Buch DelphinDenken – Gewinnen mit Gehirn: „Es scheint als würden Neokortex und Hypothalamus auf eine hochraffinierte Weise zusammen arbeiten, um Informationen zur Verfügung zu stellen, damit menschliche Wertestrukturen definiert werden können. Diese Wertestrukturen spielen bei den heutigen geschäftlichen Angelegenheiten eine große Rolle. Mit dem Wissen über diese Strukturen sind wir in der Lage die Zukunft zu formen und auch vorherzusehen.“ Das Ergebnis ist:
– Weitsicht, einschließlich der Fähigkeit, Muster und Veränderungen zu erkennen
– Selbstregulierung, bei der wir Körperprozesse durch Einsicht und interne Kommandos steuern
– Ganzheitlichkeit als altruistisches, soziales Gespür
Wir haben alle ein angeborenes, integriertes und höchst sozial denkendes Gehirn, das in allen Belangen mitarbeitet – wenn wir es nutzen. Mit dieser Fähigkeit können wir vorausschauend reagieren. Dadurch erhalten wir eine Flut von Ideen und Möglichkeiten.
Wertevortsellungen
Jeder Mensch und jedes Unternehmen trifft Entscheidungen aufgrund bestimmter Wertevorstellung. Diese Wertevorstellungen erweitern und verändern sich im Laufe der Zeit und mit der Weiterentwicklung eines Unternehmens. Bei der Gründung eines Unternehmens, sind wir noch Einzelkämpfer – es geht um das ICH -, die 1. Werteebene, das Thema ist die reine Existenz. Wenn das Unternehmen wächst, richtet sich der Fokus auf die 2. Werteebene. Das betrifft das Umfeld und die Mitarbeiter – es geht um das WIR -, das Thema ist die Entwicklung und die Stabilität. Dieser ganz natürliche Prozess entwickelt sich weiter, bis zur 8. und höchsten Wertebene, dem Globalisten. Nicht immer sind wir uns unserer Werteebene bewusst und so kann es vorkommen, dass innerhalb einer Firma die Wertevorstellungen von Abteilung zu Abteilung, oder auch in der Kommunikation nach außen, unterschiedlich sind. Mit der Alpha-Business Scheibe, die eigens dafür entwickelt wurde, können diese Werteebenen schnell ermittelt und bei Bedarf angeglichen werden. Das führt zu einem größeren Verständnis und zu einem gemeinsamen Wachstum. Dadurch ist es möglich, sehr schnell auf die Ebene des „Möglichkeiten-Finders“ und des „Globalisten“, mit hohen Lebensidealen und ethischen Werten, zu gelangen. Und es ist möglich, einen potentiellen Schaden, der dem Umfeld und dem Kosmos zugefügt werden könnte, sofort zu erkennen und zu vermeiden.
Strategieverhalten
Eine weitere intelligente Möglichkeit unser Gehirn für das Geschäftsleben zu nutzen, ist die von Clare W. Graves entwickelte BrainMap. Linke und rechte Gehirnhälfte, sowie Vorder- und Hinterhirn, haben in Bezug auf den Verarbeitungsprozess der Daten, die auf unsere Sinnesorgane treffen, ganz unterschiedlich Vorgehensweisen. Die verschiedenen Gehirnbereiche können den Strategieverhalten zugeordnet werden. So findet z. B. die Strategie „Ich verfolge“ im linken, vorderen Bereich des Gehirns statt, während die Strategie „Ich bewahre“ links hinten bearbeitet wird. Insgesamt gibt es 11 unterschiedliche Strategieverhalten, die unser Gehirn uns zur Lösung von Problemen zur Verfügung stellt. Diese Strategien finden ebenfalls auf der Alpha-Business Scheibe ihre Anwendung. Durch einfache Testverfahren kann ermittelt werden, welche Strategie aktuell nicht funktioniert und ersetzt werden sollte. Durch einfache Befehle ist unser Gehirn sofort in der Lage, auf eine neue Strategie umzuschalten, d.h. die Datenverarbeitung findet in einem anderen Bereich im Gehirn statt. Was zur Folge hat, dass uns ein wesentlich breiteres Spektrum an Möglichkeiten zur Verfügung steht. Dadurch fallen zeitaufwendige Analyseverfahren weg und die Unternehmerin/der Unternehmer kann selbst ermitteln, welche Kurskorrektur vorgenommen werden sollte.
Führungskompetenzen
Um das ganze zu vervollständigen, wurden auf der Alpha-Business Scheibe Führungskompetenzen ergänzt. Auch diese können mit einem einfachen Testverfahren ermittelt und integriert werden. Mit Alpha-Synapsen-Business® können auf der Suche nach Lösungen Strategien gefunden werden, die elegant funktionieren, Werteebenen ermittelt, angehoben, und Führungskompetenzen integriert werden. Mit einfachen Mitteln kann das multiplizieren werden, was bereits vorhanden ist. Damit werden Ressourcen nicht nur geschont, sondern sinnvoll und effizient eingesetzt. Mit der Fähigkeit, aus weniger mehr zu machen, kann die Zukunft erschaffen werden. Denn das was zählt, ist das was funktioniert! Jeder Mensch hat seine persönlichen Stärken. Jeder Mensch verfügt über Kernkompetenzen, welche für das Arbeitsklima und die Arbeit im gesamten Unternehmen von großem Wert sein können und mit welchen er maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beitragen kann.

Die Gewinnerformel:
– ein Verständnis dafür finden, wie das Gehirn funktioniert
– Sinn und Verstand einsetzen
– Ressourcen intelligent nutzen
– bereit sein unlogisch zu handeln

Das Seminar
In einem 2-Tages-Seminar Alpha-Synapsen-Business, können die Teilnehmer ihre persönlichen und beruflichen Ziele in Balance bringen und werden sich auf diesem Wege ihrer Potentiale und Ressourcen bewusst. Dadurch können Entscheidungsprozesse und damit auch die Produktivität eines Unternehmens erheblich beschleunigt werden. Wenn wir wissen, wie wir uns selbst programmieren, wird das Gehirn automatisch die Bedingungen einleiten, die zu Veränderungen führen. Anstatt Begrenzungen zu akzeptieren, lernen die Seminarteilnehmer, mit den Grenzen zu spielen.
ASB richtet sich an alle die gewinnen möchten, ohne das Bedürfnis zu haben, dass andere dabei verlieren müssen und ist geeignet für alle Führungskräfte, Unternehmerinnen und Unternehmer, die das Zepter selbst in der Hand halten möchten.

Das 2-tägige Seminar findet statt, in einer malersichen Kulisse in Mitten der Schwäbischen Alb, im Hotel Hofgut Hohenkarpfen, 78595 Hausen ob Verena. Die Investition beträgt 980,00 € zzgl. Mwst., inkl Mittagessen, Pausenverpflegung und Alpha-Business Scheibe.